Mi. Apr 17th, 2024

Von Tina Hecht | Nach erfolgreicher Gründung des Vereins im Jahr 2021, freut sich das Laufteam Bundeswehr und Reservisten nun auch die offizielle Vereinseintragung sowie die Anerkennung als Gemeinnütziger Verein bekanntgeben zu dürfen.


Der Verein befand sich seit dem 29.11.2021 in Gründung und erfuhr seit dem stetigen Zuwachs an Mitgliedern und Unterstützern. Mit mittlerweile insgesamt 273 Mitgliedern, 15 Spendenläufen, darunter sieben eigens durchgeführte, 6.659 Läuferinnen und Läufern und einer Spendensumme von insgesamt 104.259,89 Euro blickt der Verein bereits heute auf eine erfolgreiche Gründungszeit zurück.


Aufgrund der zusätzlichen, zahlreichen Unterstützung aus den Bereichen Sport, Militär und Politik in Form von mittlerweile 20 aktiven Botschafterinnen und Botschaftern und den zahlreichen aktiven Mitgliedern aus der breiten Mitte der Gesellschaft, freut sich das Laufteam auch in diesem Jahr wieder einen eigenen Spendenlauf noch in diesem Jahr ausrichten zu können.


Der vierte Spendenlauf des Laufteams Bundeswehr und Reservisten findet vom 09.09.2023
bis 24.09.2023 statt. Anlässlich der Invictus Games 2023, welche zeitgleich mit dem vierten Spendenlauf des Vereins in Deutschland abgehalten werden, unterstützt der Verein dieses Jahr auch die Invictus Games Foundation.


Da das Laufteam Bundeswehr und Reservisten immer zivile und militärische Organisationen gleichzeitig unterstützt, werden die gesammelten Spenden zu gleichen Teilen auch dem Verein „Soldaten in Not” und der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger zugutekommen.


Der gemeinsame Wille, etwas Gutes zu tun, für Menschen, die in Not geraten sind, einzustehen und etwas zu bewegen, ist der Motor jedes Einzelnen und jeder Einzelnen und befeuert diese Solidargemeinschaft.
Jede und jeder ist herzlich willkommen mitzumachen und Teil dieser Bewegung zu werden!

orgateam

Von orgateam